Menu Close

Unterstützung des Projekts “Hands in Hands” in Mwanza am Victoriasee

Das Projekt “Hands in Hands“ wurde von Flora Lufurano unserer Projektleiterin in Matanana ins Leben gerufen. Es soll bedürftige Menschen, besonders Frauen, Waisen- und Straßenkindern, aber auch älteren Menschen sowie HIV- und AIDS-Kranken Unterstützung und Zuflucht bieten. Flora unterstützt die Gemeinde dabei Jugendarbeitslosigkeit anzugehen sowie junge Frauen dabei zu fördern sich selbstständig zu machen.  Zudem soll zukünftig das Gemeinschaftshaus zum Zentrum für Erwachsenenbildung und Eheberatung werden. Ähnlich wie in Matanana ist auch bei „Hands in Hands“ die Patientenbetreuung und der Umgang mit natürlicher Medizin von großer Wichtigkeit. Dafür wurde bereits ein Heilpflanzengarten angelegt, welcher der Herstellung von natürlicher anamed-Medizin dient. Wir finanzierten die Fertigstellung des Daches sowie die Installation eines Wassertanks.